In Zaun verfangen

Tierischer Einsatz: Feuerwehr rettet hilfloses Schaf

Ein Schaf hatte sich in Bad Hersfeld in einem Zaun verfangen
Fotos: Feuerwehr Bad Hersfeld

10.06.2021 / BAD HERSFELD - Dieser Einsatz ging grade noch einmal gut aus. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Hersfeld wurde am Mittwochmittag, gegen 11:11 Uhr, zu einer Tierrettung in die Straße Hubertusweg Ecke Hainchenweg gerufen. Dort hatte sich ein Schaf in einem Zaun verfangen. 

Ein Feuerwehrkamerad hatte das Schaf bei einem Spaziergang entdeckt und die Leitstelle verständigt, welche die Feuerwehr alarmierte. Selber helfen konnte er dem Schaf nämlich nicht, da ihm ein Zaun den Weg versperrte. Doch nur wenige Minuten später trafen auch schon seine Kollegen der Feuerwehr ein. Die auf dem Fahrzeug vorhandene Steckleiter ermöglichte dann den Zugang zum hilflosen Tier. Nach ein paar beherzten Handgriffen gelang es den Kameraden das Schaf aus seiner misslichen Lage zu befreien. Ein wahres Happy End! (nb) +++