Landschaftsarchitekt/in (m/w/d)

Magistrat der Stadt Fulda
Fulda

Im Amt für Grünflächen und Stadtservice der Stadt Fulda ist zum nächstmöglichen
Zeitpunkt die Vollzeitstelle als Landschaftsarchitekt/in (m/w/d)

der Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landespflege
zu besetzen. Der Arbeitsplatz kann in Teilzeit besetzt werden, verlangt jedoch eine hohe
zeitliche Flexibilität.

Das Amt für Grünflächen und Stadtservice der Stadt Fulda unterhält rd. 380 ha Grünflächen und rd. 50 ha Naherholungsflächen. Für die Entwicklung und Planung sowie zur Unterhaltung, Verkehrssicherung und Bewirtschaftung dieser Anlagen suchen wir eine engagierte Mitarbeiterin/ einen engagierten Mitarbeiter.

Weiterer Schwerpunkt ist die Übernahme von Aufgaben im Bereich von Neubau-, Umbauund Sanierungsmaßnahmen an städtischen Grün- und Naherholungsanlagen incl. Erstellen der Ausschreibungsunterlagen. Dazu gehört auch die Übernahme fachkundiger Bauherrenleistung im Zusammenhang komplexer Bauvorhaben.

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:
Abwicklung von Neubau-, Modernisierungs-, Instandhaltungs- und Bauunterhaltungsaufgaben an Grünanlagen, Außenanlagen und Freiflächen (Planung,
Ausschreibung, Bauleitung, Abrechnung)
Vergabe und Überwachung von Planungsleistungen an Büros
Wahrnehmung von Projektsteuerungs- und Bauherrenaufgaben bei Neu-, Um- und
Sanierungsaufgaben für Projekte, die eigenständig oder von freischaffenden
Landschaftsarchitekten und -planern bearbeitet werden und im Kontext
städtebaulicher Förderprogramme stehen
Umsetzung von innerstädtischen Grünflächen- sowie Stadtentwicklungskonzepten
Präsentation von Arbeits- und Planungsergebnissen in internen und externen
Arbeitsgruppen und vor politischen Gremien
Mitwirkung bei verwaltungsinternen Aufgaben wie z.B. bei der Aufstellung des
jährlichen Haushaltes zur Unterhaltung der Objekte

Wir erwarten von Ihnen:
Fachliche Voraussetzungen
Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur
Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung
Gute Kenntnisse in der Planung, Ausschreibung und Bauleitung sowie in der Abrechnung komplexer Bauvorhaben an Freianlagen
Wünschenswert sind Kenntnisse in der Projektsteuerung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen, insbesondere bei Vorhaben der öffentlichen Hand
Praktische Erfahrungen im Bereich des öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts
(VOB, HOAI, HVTG)

Persönliche Kompetenzen
Organisations- und Verhandlungsgeschick
Selbstständiger Arbeitsstil mit ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit
Kreativität und Interesse an der gestellten Aufgabe
Gute EDV-Kenntnisse und die Beherrschung der MS-Office-Programme, idealerweise Vectorworks, California, GIS
Fahrerlaubnis Klasse B bzw. Klasse 3

Wir bieten Ihnen:
Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD
Betriebliche Altersvorsorge
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Jobticket für die Nutzung des ÖPNV im gesamten Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Fort- und Weiterbildungsprogramme

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig
berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden
besonders begrüßt (§ 9 HGlG).

Im Rahmen der Tätigkeit müssen Baustellen betreut werden, deren Zugänge nicht immer
barrierefrei sind. Eine entsprechende körperliche Beweglichkeit ist notwendig.
Für weitere Informationen steht Ihnen der Amtsleiter des Amtes für Grünflächen und
Stadtservice Herr Retter gerne unter der Telefonnummer (0661) 102-1850 zur Verfügung.
INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich unter www.fulda.de/stellenangebote möglichst über unser Online-Bewerbungsverfahren.
Die Bewerbungsfrist endet am 05.12.2021.
Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Magistrat der Stadt Fulda
Haupt- und Personalamt
Personal- und Organisationsabteilung
Schlossstr. 1, 36037 Fulda