Mitarbeiter in der Bauabteilung (m/w/d)

Gemeinde Neuhof
Neuhof

Die Gemeinde Neuhof sucht zum 01.04.2022 einen

Mitarbeiter in der Bauabteilung (m/w/d) – Fachrichtung Hochbau
unbefristet in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
 Mitwirkung bei der Planung, Ausschreibung, Ausführung und Projektsteuerung
der gemeindlichen Bauvorhaben, insbesondere in den Bereichen des
Hochbaus in Zusammenarbeit mit beauftragten Architektur- und
Ingenieurbüros
 Fachliche Rechnungsprüfung, Abnahme, Aufmaß und Abrechnung von
Baumaßnahmen
 Baufachliche Sachbearbeitung für gemeindliche Liegenschaften
 Erstellung gemeindeeigener Bauanträge
 Prüfung von Bauanträgen, Bauvoranfragen sowie freie
Genehmigungsverfahren
 Bauleit- und Entwicklungsplanung
 Ausarbeitung und Festsetzungen für die Bauleitplanungen
 Durchführung und Überwachung der vergaberechtlichen Bestimmungen auf
der Grundlage der VOB/VOL und HOAI
 Beschlussvorbereitung für die gemeindlichen Gremien
 Beratung und Information der Bürger/innen und Fachbehörden in technischen
Angelegenheiten
 Kenntnisse im Bereich Wasserversorgung bei Planung und Durchführung von
Sanierungs-, Umbau-, Ausbau-, Erweiterungs- und Neubaumaßnahmen,
gemeindlicher Wasserversorgungsanlagen, Wasserleitungen usw.

Ihr Profil:
 Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur oder mindestens Ausbildung zum
staatlich geprüften Bautechniker - Fachrichtung Hochbau
 einschlägige Kenntnisse im Bauwesen, in der Bautechnik und im Baurecht
 einschlägige Berufserfahrung (im öffentlichen Dienst wäre von Vorteil)
 Fundierte Kenntnisse der HBO und dem BauGB
 Fachkenntnisse in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts
 Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office-Produkten
 Kenntnisse im Umgang mit AutoCAD bzw. BrisCAD wären von Vorteil
 Vermessungskenntnisse mit GPS bzw. Robotic wären von Vorteil
 sicherer Umgang in Wort und Schrift mit Bürgerinnen und Bürgern, Behörden,
Baufirmen
 erfolgsorientiertes, wirtschaftliches und kostenbewusstes Handeln
 Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, ziel- und teamorientierten Arbeiten
 hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Loyalität
 Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
 Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen außerhalb der üblichen
Geschäftszeiten
 Führerschein Klasse B
 Interesse und Engagement in der örtlichen Feuerwehr ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
 eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
 angemessene/leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA mit den im
öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
 Betriebliches Gesundheitsmanagement
Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 02.11.2021 im PDF-Format (in einer Datei) per E-Mail
an bewerbungen@nhf.de.

Bewerbungen von Frauen, welche die oben genannten Voraussetzungen erfüllen,
sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung
werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Bug, Leiter der Bauabteilung, (Tel. 06655/970440) zur Verfügung.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben,
sondern mit sämtlichen gespeicherten Daten unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet. Im
Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Kosten werden nicht erstattet.
Hinweise zum Bewerberdatenschutz finden Sie unter: www.neuhof-fulda.de/datenschutz/