Abrechner/in (m/w/d) in der Wasserversorgung (Tiefbau/Baumaßnahmen)

Stadtwerke Schlüchtern
Schlüchtern

Stellenausschreibung der Stadtwerke Schlüchtern:
Mitarbeiter als Abrechner (Werkpolier/Polier/Meister)
Die Stadtwerke Schlüchtern sind für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung der Stadt
Schlüchtern tätig und suchen für die Abteilung Wasserversorgung suchen zum nächst möglichen
Zeitpunkt eine/n

Abrechner/in (m/w/d)
in der Wasserversorgung
(Tiefbau/Baumaßnahmen)

Aufgaben:
Vorbereiten und Abwickelung der Baustellenkorrespondenz
Vorbereiten und Informieren der betroffenen Grundstückeigentümer
Koordination und terminliche Abstimmung des Bauvorhabens mit den Bautrupps der
Nachunternehmen und beteiligter Grundstückseigentümer
Bereitschaftsdienst im Bedarfsfall und Mitarbeit bei anstehenden Maßnahmen
termingerechte Materialbeschaffung, Disposition
Sicherung der termin-, qualitäts- und kostengerechten Ausführung
Überwachung sicherheitstechnischer Vorschriften
Dokumentation, Aufmaß Erstellung der Bauvorhaben
kaufmännische Begleitung der Bauvorhaben, Rechnungseingangskontrolle, Abwicklung der
beteiligten Dienststellen der Stadtverwaltung
Prüfung der abgerechneten Leistungen mit dem Leistungsverzeichnis
Abgleich der Aufmaße, Prüfung der Abrechnung des Nachunternehmens

Ihr Profil:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bauwesen mit einer Weiterbildung zum Meister
oder Techniker bzw. zum Werkpolier/Polier und besitzen einen Führerschein der Klasse0B.
Sie besitzen berufstypische Kenntnisse über anfallende Tätigkeiten in der Bauabrechnung.
Wünschenswert wäre Berufserfahrung im Tief- und Rohrleitungsbau. Fehlende Kenntnisse /
Erfahrungen im Bereich der Trinkwasserversorgung können Sie mit der Bereitschaft zur Weiterbildung
ausgleichen.
Sie sind sicher im Umgang mit Zahlen und MS-Office, denken unternehmerisch und arbeiten
Zielorientiert mit der Bereitschaft bestehende Abläufe zu optimieren.
Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen durch eine sichere Kommunikationsfähigkeit, sowie eine
selbstständige und engagierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:
Auf Sie wartet ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem krisensicheren
Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Sie erweitern unser, mit Know-how und Begeisterung für den
Beruf geprägtes Team und im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung (39 Std./ Woche) erhalten Sie eine
leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen
Sozialleistungen.

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Sie bitte bis zum 20.05.2021 bei dem:
Magistrat der Stadt Schlüchtern, Personalsteuerung, Krämerstraße 2, 36381 Schlüchtern
oder per E-Mail an bewerbung@schluechtern.de (bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei) einreichen.
Die Stelle ist sowohl für Frauen als auch für Männer gleichermaßen geeignet.

Die Stadt Schlüchtern setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein Die Vorgaben in den Schwerbehindertenangelegenheiten werden beachtet.