Mechatroniker bzw. Betriebsschlosser (m/w/d)

Gemeinde Neuhof
Neuhof

Die Gemeinde Neuhof sucht zum 01.09.2021 einen

Mechatroniker bzw. Betriebsschlosser (m/w/d)
unbefristet in Vollzeit.

Zur Verstärkung des Personals im Bereich Abwasser ist eine entsprechende
Facharbeiterstelle zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
- alle anfallenden Fach- und Hilfsarbeiten im Zusammenhang mit der
Unterhaltung und Pflege gemeindlicher Einrichtungen
- Reparatur- und Wartungsarbeiten in und an sämtlichen gemeindlichen
Einrichtungen
- Mitwirkung und Unterstützung bei artfremden Arbeiten im Umfeld
gemeindlicher Aufgabenfelder
- Teilnahme am Bereitschaftsdienst im Wechsel mit Kollegen auch an Sonn und Feiertagen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker/in oder
Betriebsschlosser/in
- vielseitiges handwerkliches Geschick
- die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, zielorientierten und teamorientierten
Arbeiten
- einen offenen und freundlichen Umgang
- gute Kenntnisse in Standard Software MS Windows
- Aufgeschlossenheit gegenüber IT-Verarbeitung und die Bereitschaft zur
Weiterbildung
- ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Loyalität und Teamfähigkeit
- Führerschein Klasse B
- Interesse und Engagement in der örtlichen Feuerwehr ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
- eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
- angemessene/leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD-VKA
mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
- Betriebliches Gesundheitsmanagement

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum
15.05.2021 in einer PDF-Datei per E-Mail an bewerbungen@nhf.de.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Bug, Leiter der Bauabteilung, (Tel.
06655/970-440) und Herr Krah, Leiter der Kläranlage, (Tel. 06655/919034) zur
Verfügung.

Bewerbungen von Frauen, welche die oben genannten Voraussetzungen erfüllen,
sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung
werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben,
sondern mit sämtlichen gespeicherten Daten unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet. Im
Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Kosten werden nicht erstattet. 
Hinweise zum Bewerberdatenschutz finden Sie unter: www.nhf.de/datenschutz