Mitarbeiter*in für Fachbereichsmarketing (m/w/d)

Hochschule Fulda
Fulda

An der Hochschule Fulda studieren ca. 9.500 Studierende in ca. 60 Bachelor- und Master-Studiengängen. In den 8 Fachbereichen lehren und forschen mehr als 160 Professor*innen. Die Hochschule Fulda besitzt das eigenständige Promotionsrecht nach hessischem Hochschulrecht. Insgesamt sind an der Hochschule Fulda ca. 700 Personen beschäftigt. Die Hochschule Fulda zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Lehre und intensive Forschungsaktivität aus, weiterhin besitzt sie eine starke internationale Ausrichtung. Sie bietet hervorragende Lern- und Arbeitsbedingungen auf einem attraktiven und zusammenhängenden Hochschulcampus.

An der Hochschule Fulda ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Elektrotechnik- und Informationstechnik die Stelle als Mitarbeiter*in für Fachbereichsmarketing
im Umfang von 100% befristet für die Dauer von zwei Jahren gem. §14 Abs. 1 Nr. 2 bzw. §14 Abs. 2 TzBfG zu besetzen. Eine anschließende Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
↘ Konzeption, Koordination, Planung und operative Durchführung des Fachbereichs- und Studiengangs-Marketings, insbesondere der dualen Studiengänge ↘ Platzierung des Fachbereichs mit seinen Studiengängen (und ausdrücklich auch der dualen Studiengänge) in digitalen sowie analogen Kommunikationsformen (Homepage, Printmedien, Social Media) ↘ Betreuung der Fachbereichs-Website sowie selbstständige Erstellung von Beiträgen ↘ Erstellung und Platzierung zielgruppenorientierter Informations- und Marketingmaterialien des Fachbereichs ↘ Akquise von Partnerunternehmen für die dualen Studiengänge ↘ Koordination der Fachbereichspräsenz an Informationsveranstaltungen der Hochschule sowie ihren internen und externen Partnern, insbesondere Praxispartner für die dualen Studiengänge

Ihr Profil:
↘ Einschlägiges Hochschulstudium (Bachelor oder äquivalenter Abschluss) z.B. in Medien-, Kommunikations- oder Sprachwissenschaften, Graphikdesign, Mediengestaltung, Digitale Medien ↘ Erfahrungen im Bereich Marketing, Homepagegestaltung sowie Foto- und Filmbearbeitung ↘ konzeptionelle und gestalterische Kompetenzen in Bezug auf digitale und analoge Kommunikationsformen ↘ Auge fürs Detail, Ideenreichtum und Kreativität ↘ Technik-Affinität bzw. -Grundkenntnisse ↘ Freude an der Arbeit mit jungen Erwachsenen ↘ sehr gute Fähigkeiten, in Wort und Schrift auf Deutsch zu kommunizieren ↘ wünschenswert sind Kenntnisse in Typo3 ↘ strukturierte und selbständige Arbeitsweise, die sich am Kunden orientiert ↘ Sozialkompetenz und hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 11 TV-H. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Ihnen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.12.2020 an den Präsidenten der Hochschule Fulda, gerne per E-Mail im PDF-Format ([email protected]). Für Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Ulf Schwalbe ([email protected]) zur Verfügung. Bitte reichen Sie bei postalischer Bewerbung Ihre Unterlagen nur in Kopie (keine Mappen) ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.