Entwickler (m/w/d) Ballistische Schutzprodukte

Mehler Vario System GmbH
Fulda

Mehler Vario System GmbH (MVS) ist Marktführer für ballistische Schutzwesten in Deutschland und Europa. Zum Produktportfolio gehören soft- sowie hartballistische Westen und Plattenträger, Schutzausrüstung, Helme und Schilde. MVS hat darüber hinaus fünf Tochtergesellschaften, die im Bereich Fahrzeug- und Schutzausrüstung sowie modularer taktischer Ausrüstung aktiv sind (zusammen „MVS Gruppe“).

Zum nächstmöglichen Termin ist folgende Stelle zu besetzen:
Entwickler (m/w/d) Ballistische Schutzprodukte

Ihre Aufgaben:
- Entwicklung von ballistischen Helmen und deren Komponenten 
- Entwicklung und Verbesserung von Verarbeitungsprozessen 
- Begleitung eines neuen Produktes von der Idee bis zur Zertifizierung im Beschussraum
- Koordination der Prototypenfertigung 
- Fachübergreidende Zusammenarbeit mit dem Prüflabor, der Arbeitsvorbereitung, der Produktion und dem Qualitätsmanagement 
- Erstellung von Dokumentationen und Präsentationen zum Projektfortschritt 
- Eigenständiges Erarbeiten von Lösungen und Einbringen kreativer Ideen

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kunststofftechnik, Werkstoffwissenschaften, Verbundwerkstoff oder vergleichbare Qualifikation 
- Erste Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung 
- Erfahrung im Bereich ballistischer Schutzsysteme sind von Vorteil 
- Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung und Validierung von Produkten 
- Erfahrung in der Bearbeitung und Koordination von Entwicklungsprojekten 
-Eigenverantwortliche Arbeitsweise, systemübergreifendes Denken, gute Kommunikationsfähigkeit und Kreativität 
- Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen 
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten: 
- Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden und hoch-innovativen, mittelständischen Unternehmen 
- Freiräume für Innovationen und Übernahme von Verantwortung 
- Attraktive Verdienstmöglichkeiten, vermögenswirksame Leistungen, betriebliches Gesundheitsmanagement 
- Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse an dieser interessanten, unternehmerischen und verantwortungsvollen Aufgabe geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalabteilung, gerne per EMail: [email protected]


Für telefonische Auskünfte vorab steht Ihnen Herr Matthieu Schmitt, Leiter Entwicklung Helm und Hartballistik & Produktion Helm unter 0661 / 103-416 gerne zur Verfügung.