CAD Konstrukteur (m/w/d)

Mehler Vario System GmbH
Fulda

Mehler Vario System GmbH (MVS) ist Marktführer für ballistische Schutzwesten in Deutschland und Europa. Zum Produktportfolio gehören soft- sowie hartballistische Westen und Plattenträger, Schutzausrüstung, Helme und Schilde. MVS hat darüber hinaus fünf Tochtergesellschaften, die im Bereich Fahrzeug- und Schutzausrüstung sowie modularer taktischer Ausrüstung aktiv sind (zusammen „MVS Gruppe“).

Zum nächstmöglichen Termin ist folgende Stelle befristet zu besetzen:
CAD Konstrukteur (m/w/d)

Ihre Aufgaben: Wir bieten Ihnen eine befristete, verantwortungsvolle Stelle im Bereich der CAD-Entwicklung für den Entwurf sowie die Konstruktion neuer Produkte. Dazu gehören ebenso die Konzeption verschiedener Werkszeuge in Bereichen der Entwicklung und Serienproduktion, als auch die Zeichnungserstellung und Betreuung der Prototypenfertigung.

Sie arbeiten eigenverantwortlich an Projekten unter Einhaltung von Kosten, Termin- und Qualitätsvorgaben.

Ihr Profil: 
- Erfolgreich abgeschlossenes Techniker- oder Ingenieursstudium Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar 
- 2-jährige Berufserfahrung im Bereich CAD-Konstruktion wünschenswert 
- Fundierte Anwenderkenntnisse in SolidWorks inkl. PDM
- Selbstständiger, flexibler und zielorientierter Arbeitsstil 
- Teamfähigkeit, Lernbereitschaft und hohe Eigenmotivation 
- Zeitlich flexible Einsatzbereitschaft 
- Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen

Wir bieten: 
- Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden und hoch-innovativen, mittelständischen Unternehmen 
- Freiräume für Innovationen und Übernahme von Verantwortung
- Attraktive Verdienstmöglichkeiten, vermögenswirksame Leistungen, betriebliches Gesundheitsmanagement 
- Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse an dieser interessanten, unternehmerischen und verantwortungsvollen Aufgabe geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalabteilung, gerne per EMail: [email protected]
        
Für telefonische Auskünfte vorab steht Ihnen Herr Matthieu Schmitt, Leiter Entwicklung Helm und Hartballistik & Produktion Helm unter 0661 / 103-416 gerne zur Verfügung.