Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w/d)

AWO Kreisverband Fulda e.V.
Fulda

Im Auftrag des Kommunalen Kreisjobcenters und der WI-Bank Hessen führt die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Fulda e.V. die niedrigschwelligen Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekte „Lohn und Brot“ und „Artemis“ durch.

Für den sozialen Dienst dieser Projekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Stellenumfang von ca. 19,5 Stunden pro Woche einen/eine

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben:

Beziehungs- und Beratungsarbeit sowie Begleitung und Unterstützung der Jugendlichen
Aktivierung, Motivierung und Förderung für die Integration in den Arbeitsmarkt
Befähigung der Klienten, ihre individuellen Fähigkeiten, persönlichen Ressourcen und Möglichkeiten eigenständig zu erkennen, wahrzunehmen und einzusetzen
Individuelle Förder- und Hilfeplanung und Zielorientierung
Krisenmanagement in Konfliktsituationen
Netzwerkarbeit, Kooperation mit Angehörigen, rechtlichen Betreuern sowie Ärzten, Therapeuten und anderen Einrichtungen

Das bringen Sie mit:

Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik/Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
Berufliche Erfahrungen mit dem betreuten Personenkreis
Hohes Maß an Empathie, wertschätzender Grundhaltung und sozialer Kompetenz im Umgang mit benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen
Selbstsicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke
Teamfähigkeit und hohe Eigenverantwortlichkeit
Konfliktfähigkeit sowie Fähigkeit und Bereitschaft zur Reflexion
PKW-Führerschein
Medienkompetenz (sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungen)

Das bieten wir Ihnen:

Arbeit in einem motivierten und unterstützenden Team
Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Bezahlung nach TVöD

Für weitere Informationen stehen Ihnen Heidi Sarritzu (0661) 480045-70 und Tobias Leibold (0661) 480045-45 gerne zur Verfügung.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung vorzugsweise per mail an: [email protected], oder an:
AWO Kreisverband Fulda e.V., Geschäftsstelle, Frankfurter Straße 28, 36043 Fulda

Die Bewerbungsdaten werden im Rahmen des Auswahlverfahrens elektronisch gespeichert und nur für das laufende Bewerbungsverfahren verwendet. Sie werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.