Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Gemeinschaft Altenschlirf
Herbstein-Stockhausen

Die Gemeinschaft Altenschlirf ist eine Lebensgemeinschaft die rund 340 Menschen mit und ohne Hilfebedarf Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten bietet. In 15 Hausgemeinschaften finden 140 erwachsene Menschen mit Hilfebedarf eine Heimat, in der sie gemeinsam mit Hausverantwortlichen in unterschiedlichen Wohnformen zusammenleben. Zur Unterstützung in unseren Hausgemeinschaften suchen wir ab sofort eine:

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) 

Für die individuelle und bedarfsgerechte Begleitung, Pflege und Unterstützung unserer Bewohner in allen Lebensbereichen, auch am Wochenende. Wenn Sie über eine verantwortungsbewusste, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise verfügen, gerne im Team arbeiten und Interesse an Fort- und Weiterbildungen haben, dann erwartet Sie eine vielseitige und attraktive Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Wir laden Sie ein, unsere Gemeinschaft kennenzulernen, und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Tobias Raedler
E-Mail: traedler@gemeinschaft-altenschlirf.de 
Müser Straße 1
36358 Herbstein-Stockhausen
info@gemeinschaft-altenschlirf.de 
www.gemeinschaft-altenschlirf.de 

Mitglied des Anthropoi-Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen e.V. und DER PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Hessen e.V. 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Bewerbungsformat 

Um den Verlust von einzelnen Dokumenten/Anlagen zu vermeiden, bitten wir die Bewerbungsunterlagen möglichst als ein pdf.-Dokument einzureichen. 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung und der dazugehörigen Anlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Daten im Rahmen des Stellenbesetzungsverfahrens speichern und bearbeiten. Dabei werden alle personenbezogenen Angaben nach dem Hessischen Datenschutzgesetz und der Datenschutzgrundverordnung höchst vertraulich behandelt. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt nur im Rahmen des Bewerbungsverfahrens an die im Verfahren beteiligten Personen. An Dritte werden Ihre Bewerbungsunterlagen selbstverständlich nicht weitergegeben.

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten bei Nicht-Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nach Ablauf von 6 Monaten gelöscht, es sei denn Sie wünschen ausdrücklich eine unverzügliche Löschung ihrer personenbezogenen Daten nach Abschluss des Verfahrens.