Elektrofachkraft (m/w/d)

Magistrat der Stadt Schotten
Schotten

Die Stadt Schotten stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Elektrofachkraft (m/w/d)
für den städtischen Bauhof unbefristet ein.  

Aufgabengebiet:
- Unterhaltung der Gebäudetechnik in den städtischen Gebäuden, sowie sonstige handwerkliche Instandsetzungsarbeiten durch.
- Durchführung der Prüfungen nach DGUV 3.
- Bereitschaftsdienst in der Nahwärmeversorgung.
- Führen eines Winterdienstfahrzeuges.
- Alle weiteren in kommunalen Bauhöfen anfallende Tätigkeiten, wie Straßenreinigung, Anlagenpflege usw.

Voraussetzungen
- Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik oder eine vergleichbare Ausbildung.
- Ein Sachkundenachweis zur Durchführung der Prüfungen nach DGUV 3 ist wünschenswert.
- Handwerkliches Geschick, selbständige Arbeitsweise, gute Arbeitsorganisation und freundlicher Umgang mit Bürger*innen.
- Besitz des Führerscheins der Klasse CE bzw. Bereitschaft diesen kurzfristig zu erwerben.
- Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit.
- Einsatz auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit und Teilnahme an Bereitschaftsdiensten.
- Tätigkeit in der Einsatzabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr ist von Vorteil.

Es handelt sich um einen krisensicheren Arbeitsplatz. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht, da in diesem Bereich eine Unterrepräsentanz von Frauen besteht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen richten Sie bitte gerne auch per Mail (bewerbungen@schotten.de)bis zum 20. Dezember 2022 mit den üblichen Unterlagen an den  

Magistrat der Stadt Schotten
Vogelsbergstraße 184, 63679 Schotten