Referent (m/w/d) Beteiligungsmanagement und Sonderaufgaben

RhönEnergie Fulda GmbH
Fulda

Referent (m/w/d) Beteiligungsmanagement und Sonderaufgaben
mit Berufserfahrung
Kaufmännische Berufe
Vollzeit

Die RhönEnergie Fulda GmbH gehört zu den Top 50 unter den Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland. Rund 300.000 Menschen sowie zahlreiche Unternehmen in Osthessen und ganz Deutschland beziehen von uns Strom, Erdgas und Trinkwasser. Mit moderner Technik und professionellem Know-how garantieren wir unseren Kunden hohe Versorgungssicherheit und ausgezeichneten Service. Das umfassende Dienstleistungsangebot unserer Unternehmensgruppe reicht vom Contracting bis zum öffentlichen Personennahverkehr.

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
- In Ihrer Position begleiten Sie strategische Spezialaufgaben in den Bereichen Beteiligungen und Unternehmensentwicklung, z. B. bei Veräußerung oder Kauf Beteiligungen
- Sie übernehmen dabei die Auswertung und Erstellung von Businessplänen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie komplexen Finanzmodellen inkl. Unternehmensbewertungen
- Sie betreuen das Gremienmanagement und begleiten Aufsichtsratssitzungen oder Gesellschafterversammlungen inkl. der Vor- und Nachbereitung
- Darüber hinaus unterstützen Sie das Team bei diversen Sonderthemen u. a. bei der Auswertung von Wirtschaftsplänen, Jahresabschlüssen oder der Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung

Deshalb passen Sie zu uns
- Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit 
- Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich der Unternehmensentwicklung/Beteiligungsmanagement sammeln und bringen sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte (Excel, Word und PowerPoint) mit
- Sie verfügen über sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse in den Fachgebieten Controlling und Wirtschaftlichkeitsrechnungen
- Sie arbeiten eigenständig, verantwortungsbewusst und zielorientiert mit hoher Dienstleistungs- und Teamorientierung
- Gute analytische Fähigkeiten sowie Kenntnisse in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen runden Ihr Profil ab 

Deshalb sind wir interessant für Sie
- Sie können von uns ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem aufgrund von Elternzeitvertretung zunächst befristeten Arbeitsverhältnis (für ca. zwei Jahre) erwarten
- Eine attraktive Vergütung und weitere interessante Rahmenbedingungen nach dem Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V)
- Eine 39-Stunden-Woche, 30 Urlaubstage und besondere Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexibles und mobiles Arbeiten 
- Neben einer Betrieblichen Altersversorgung profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten (Corporate Benefits, eCarSharing) und regelmäßigen Gesundheitstagen
- Bei uns wird noch selbst gekocht! In unserem hauseigenen Bistro 52 wird täglich für das leibliche Wohl gesorgt und die Mitarbeitenden erhalten einen Rabatt zum Mittagessen

Sie sind voller Energie?
Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben!