Sachbearbeiter Vertrieb (m/w/d) Innendienst (Order Processing)

Papierfabrik Adolf Jass GmbH & Co.KG
Fulda

Wir sind ein mittelständisches, eigentümergeführtes Familienunternehmen. Mit den beiden Standorten Fulda in Hessen sowie Rudolstadt/Schwarza in Thüringen verfügen wir über eine Produktionskapazität von über 1 Million Tonnen Wellpappenrohpapier pro Jahr. Wir sind fair. Wir bieten Ihnen eine solide Einarbeitung für eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit Eigenverantwortung. Wir zahlen eine Ihrer Qualifikation und Erfahrung entsprechende attraktive Vergütung.

Wir sind aufgeschlossen und dynamisch. Bei uns treffen Sie auf ein Umfeld mit kurzen Wegen. Sie können Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und entwickeln. Wir sind einer der führenden und größten Papierhersteller Europas. Wir sind verantwortungsbewusst. Ökonomie und Ökologie
gehen bei uns Hand in Hand. Der Gedanke der Kreislaufwirtschaft bestimmt unser unternehmerisches Handeln.

_ Sachbearbeiter Vertrieb gesucht (m/w/d)
Innendienst (Order Processing) am Standort Fulda

_ Das erwartet Sie bei uns / Ihre Aufgaben:
• Sie bearbeiten und verantworten eigenständig die komplette Auftragsabwicklung (Order Processing) für drei Papiermaschinen.
• Sie stehen in engem Kontakt mit den Vertriebskollegen beider Unternehmensstandorte zur Mengen-, Produktions- und Auftragsplanung.
• Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet.

_ Das bringen Sie mit / Ihre Kompetenzen:
• Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
• Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrungen im Verkauf und der
Auftragserfassung (Order Processing) sammeln.
• Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office) und erweiterte Sprachkenntnisse
(Business English in Wort und Schrift; idealerweise Grundkenntnisse in Französisch) runden Ihr Profil ab

_ Jetzt bewerben
karriere@jass.de 
www.jass.de

Papierfabrik Adolf Jass GmbH & Co.KG
Personalabteilung | Tel. 0661 106 226
Hermann-Muth-Straße 6 | 36039 Fulda

*Um Ihre Bewerbung bitten wir ausschließlich per E-Mail mit PDF-Anhängen (max. 10 MB)
Ihrer Dokumente. Postbewerbungen werden nicht an Sie zurückgesendet.