Mitarbeiter Projekt- und Qualitätsmanagement (m/w/d)

Bischöfliches Generalvikariat Fulda
Fulda

Das Bistum Fulda, gegründet im Jahr 1752, zählt rund 350.000 Katholiken zwischen dem nordhessischen Bad Karlshafen bis nach Frankfurt und von Marburg bis nach Geisa im Thüringer Land. Gemeinsam leben wir den Auftrag, Menschen in eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus und seiner Botschaft zu begleiten. Wir wollen Erfahrungsräume schaffen, in denen Menschen Sinn, Kraft und Lebensglück durch ihren Glauben finden können. Das Bischöfliche Generalvikariat in Fulda ist die Verwaltungsbehörde für die Kirchengemeinden und andere Rechtsträger des Bistums Fulda.

Das Bischöfliche Generalvikariat in Fulda stellt ein:

Mitarbeiter Projekt- und Qualitätsmanagement (m/w/d)
unbefristet und in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

Das sind Ihre Aufgaben:
• Mitwirkung beim Aufbau und der Umsetzung eines Dialog- und Feedbackportals/Beschwerdemanagements, Multiprojektmanagements im Bischöflichen Generalvikariat
• Unterstützung des Wissensmanagements, Sicherung von Lernerfahrungen für die Organisation
• Beratung und Unterstützung von Projektakteur/innen bei der Initiierung von innovativen Projekten sowie Begleitung der Projekte mit agilen Methoden
• Initiierung, Planung, Koordination und interne Weiterentwicklung von abteilungsübergreifenden
Projektmaßnahmen, Begleitung von Teams
• Vermittlung von Projektmanagement-Know-How, Entwicklung von Projektmanagementstandards
und Gestaltung interner Prozesse zur Optimierung des Projektmanagements
• Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Besprechungen
• Planung, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen
• Vorbereitung der Haushaltsplanung
• Sondertätigkeiten nach Weisung der Stabsabteilungsleiterin
Das überzeugt uns:
• Ein wirtschaftswissenschaftliches oder verwaltungsbezogenes Studium bzw. vergleichbare Qualifikationen und Berufserfahrung
• Erste theoretische und praktische Erfahrungen im Projekt- und Qualitätsmanagement insbesondere bzgl. agiler Methoden
• Sicherheit im Umgang mit digitalen Kooperationstools
• Hohe Lernbereitschaft und die Fähigkeit, sich flexibel auf Veränderungen einzustellen
• Hohe Motivation, ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Teamorientierung sowie ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen und Belastbarkeit
• Kreative Ideen zur strategischen Ausrichtung und der Entwicklung des Bistums Fulda
• Eigenverantwortliche, engagierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
• Uneingeschränkte Identifikation mit den Zielen und Werten der römisch-katholischen Kirche

Das bieten wir Ihnen:
• Eine intensive und praxisnahe Einarbeitung durch ein starkes Team
• Eine interessante und vielseitige Aufgabe mit hoher Selbständigkeit und Eigenverantwortung
• Eine aufgabengerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen nach den Richtlinien der Bistums-KODA (Anlehnung an den TV-L) in der Entgeltgruppe EG 8
• Eine betriebliche Altersvorsorge und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
• Ein gutes Arbeitsklima, gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.06.2022 unter
bewerbungen@bistum-fulda.de oder per Post an:

Bischöfliches Generalvikariat Fulda
Fachbereich Personal
Herrn Benjamin Brähler
Paulustor 5
36037 Fulda

Für fachliche Fragen vorab steht Ihnen Gabriele Beck (Stabsabteilungsleiterin Strategie | Bistumsentwicklung) unter 0661/87-592 oder gabriele.beck@bistum-fulda.de gerne zur Verfügung.

Alle unsere Stellen finden Sie unter http://jobs.bistum-fulda.de.
Der Verantwortliche unterliegt bei der Verarbeitung personenbezogener Daten dem Kirchlichen Datenschutzgesetz des Bistums Fulda (KDG).

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden ausschließlich zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens verwendet. Eine Rückgabe oder Löschung der Bewerbungsunterlagen erfolgt spätestens nach 6 Monaten, sofern Sie keiner Verwendung zu anderen Zwecken
ausdrücklich zugestimmt haben. Weitere Informationen zur Verarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.bistumfulda.de/bistum_fulda/bistum/personalverwaltung.