Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Abwasserverband Fulda
Fulda

Der Abwasserverband Fulda ist als modernes Dienstleistungsunternehmen für die
Abwasserableitung und Abwasserreinigung der Stadt Fulda sowie der Mitgliedsgemeinden
Künzell und Petersberg und ihre mehr als 100.000 Einwohner zuständig.

Zur Ergänzung unseres Teams im Bereich der Verwaltungsabteilung suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)
mit einem zeitlichen Umfang von mind. 50 % bis max. 100% der regulären Arbeitszeit.

Ihre Aufgaben:
- Gremienarbeit
- Sachbearbeitung im Bereich der allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten
- Sachbearbeitung im Haushalts-, Kassen-, Finanz- und Rechnungswesen
- Personalsachbearbeitung
- Sonderaufgaben nach Weisung der Geschäftsführung

Ihr Profil
- Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder gleichwertige Ausbildung
- Umfassende Kenntnisse im Bereich Personalwesen
- Sehr gute EDV-Kenntnisse
- Kommunikative, soziale und fachliche Kompetenzen
- Hoher eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil sowie ein bereits in der Praxis
bewiesenes Organisationstalent
- Ausgeprägte Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Handeln
- Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
- Flexibilität und Einsatzbereitschaft bei der Arbeitszeiteinteilung

Wir bieten
- Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung
- Einen sicheren Arbeitsplatz mit Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen
Dienst bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD
- Eine gute Arbeitsatmosphäre und ein kollegiales Umfeld
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge
- Jobticket für die Nutzung des ÖPNV im gesamten Gebiet des Rhein-Main Verkehrsverbundes
- Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zur Umsetzung des Hess. Gleichberechtigungsgesetzes sind Bewerbungen von Frauen
besonders erwünscht. Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher
Eignung, Leistung und fachlicher Befähigung bevorzugt behandelt.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (u. a. Abschlusszeugnisse und berufliche
Tätigkeitsnachweise) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte als
eine PDF-Datei bis zum 23.05.2022 an avf-bewerbung@fulda.de.

Nähere Auskünfte erteilt der stv. Geschäftsführer, Herr Martin Strohschneider, unter der Telefonnummer 0661/8397-31.

HINWEIS: Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zweck der Stellenbesetzung im Zuge des
Bewerbungsverfahrens gem. DSGVO gespeichert und verarbeitet. Nach Ablauf des
Stellenbesetzungsverfahrens werden die persönlichen Daten automatisch wieder gelöscht.