Limitierte Besucherzahl

Ein einziger Tag wie ein ganzer Urlaub: "Sieben Welten" ab 3. Juli wieder offen

Ein einziger Tag wie ein ganzer Urlaub: "Sieben Welten" ab 3. Juli wieder offen
Foto: Hendrik Urbin

01.07.2020 / ANZEIGE - Ab Freitag, 3. Juli 2020, öffnet die Sieben Welten Therme und Spa Resort wieder für Tagesgäste ihre Türen und bieten somit auch allen Kurzurlaubern die Möglichkeit, sich in ferne Länder zu träumen.

Auf über 30.000 Quadratmetern bietet das Wellnessresort mehr als genügend Platz zum Wohlfühlen und Entspannen. Ob Relaxen unter freien Himmel im weitläufigen andalusischen Garten, eine romantische Auszeit in der indischen Spa-Suite oder traditionell asiatische Küche im japanischen Restaurant - Urlaubsfeeling ist garantiert.

"Wir haben uns bewusst für eine stark limitierte Besucherzahl entschieden, um maximale Erholung zu bieten", erklärt Stephanie Wohnig, Assistentin der Geschäftsleitung, und berichtet von einem "umfassenden und bis ins letzte Detail geplanten Hygienekonzept". Die Sicherheit der Gäste habe höchste Priorität. Unter www.siebenwelten.de ist nun die aktuelle Auslastung stets abrufbar, sodass sich der Gast vorab über die freien Kapazitäten informieren kann.

Entsprechend der behördlichen Empfehlungen bleiben aktuell lediglich Whirlpools, Dampfbäder, die Salzgrotte, das Tepidarium, und das Kinderplanschbecken geschlossen.

Zusätzlich gilt für jedes Becken und jede Sauna eine Maximalanzahl der gleichzeitig darin befindlichen Gäste und Aufgüsse dürfen nach jetzigem Stand nicht stattfinden.

Sommerbonus
Eine 2,5h-Eintrittskarte gilt vom 03.07.2020 bis zum 27.09.2020 nun für ganze 4,5h und kann für 15 Euro erworben werden. Ihr Vorteil 2,5 Std bezahlen und 4,5 Std genießen.

Öffnungszeiten gelten täglich von Montag-Sonntag 10:00-22:00 Uhr. +++