Wetterwechsel nur von kurzer Dauer

Winter kommt nochmal zurück - Wintersport-Bedingungen nur in Höhenlagen

Der Winter kommt doch nochmal zurück: gerade in höheren Lagen wie hie am Hoherodskopf ist Schneefall wahrscheinlich
Archivfoto: Matthias Kipper

26.02.2020 / REGION - Der Winter ist doch nicht vorbei: für morgen werden gerade in höheren Lagen leichte Schneefälle vorhergesagt. Allerdings ist in den tieferen Lagen laut wetter.com nur bedingtes winterliches Wetter am Mittwoch zu erwarten. In den höheren Lagen, wie auf der Wasserkuppe oder dem Hoherodskopf soll der Schnee sogar liegen bleiben. Die Vorhersage für das Wochenende sieht für Wintersportfans allerdings ernüchternd aus. 

Die Prognose für den Mittwochmorgen lässt alle Schnee-Begeisterten auf Wintersport hoffen, jedoch wird gerade in den tieferen Lagen erwartet, dass Schneefälle zwar möglich sind, der Schnee allerdings nicht liegen bleiben wird. In den Höhenlagen Osthessens sieht die Prognose dagegen besser aus: sowohl am Hoherodskopf, wie auch auf der Wasserkuppe ist die Chance groß, winterliche Bedingungen zu bekommen. Im Hinblick auf das Wochenende sehen die Meteorologen wieder mildere Temperaturen. Somit dürfte der winterliche Spaß nur von kurzer Dauer sein. (kku)+++