POLIZEIREPORT

Einbrüche - VW Golf gestohlen


Symbolbild O|N

16.07.2019 / KREIS FD - In Schule eingedrungen – kein Diebesgut

FULDA. Unbekannte drangen in der Zeit von Donnerstag (11.07.) bis Montag (15.07.) gewaltsam über eine Zugangstür in die Räumlichkeiten einer Schule in der Carl-Schurz-Straße ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde dabei nichts entwendet. Der verursachte Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro.

Schwarzer VW Golf gestohlen

FULDA. In der Straße „Am Bahnhof“ Ecke Nikolausstraße entwendeten Unbekannte am Montag (15.07.), zwischen 06:40 Uhr und 14:00 Uhr, einen schwarzen VW Golf VI im Wert von mehreren Tausend Euro. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen FD-ME 228 war im Tatzeitraum auf einem frei zugänglichen Hotelparkplatz abgestellt worden.

Einbruch in Wohnhaus


FLIEDEN. Am Montag (15.07.), zwischen 07:30 Uhr und 17:00 Uhr, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Schlüchterner Straße ein. Dabei verschafften sich die Täter über eine Terrassentür gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten und durchsuchten diese. Das genaue Diebesgut sowie der verursachte Sachschaden sind derzeit noch nicht bekannt.+++