Polizeieinsatz mit Spürhunden

Herrenloser Koffer entpuppt sich als gestohlener Werkzeugkoffer 


Symbolfoto: Pixabay

13.07.2019 / ALSFELD - Der Polizei wurde am heutigen Freitagmorgen, gegen 8 Uhr, ein schwarzer Hartschalenkoffer auf einem Parkplatz am Ludwigsplatz gemeldet. Bei dem herrenlosen Gegenstand lag ein Zettel mit einem Warnhinweis. Diese Meldung löste einen Polizeieinsatz aus. Der Bereich um den Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt. Um sicher zu gehen, dass von dem zunächst verdächtigen Gegenstand keine Gefahr ausgeht, kam ein Spürhund zum Einsatz.

Die Absuche verlief glücklicherweise negativ. Im Zuge der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Koffer in der vergangenen Nacht (11.7./12.7.), gegen 1.30 Uhr, auf dem Parkplatz aus einem unverschlossenen Firmenwagen von einem unbekannten Täter entwendet worden war. Offensichtlich befand darin jedoch nicht das Gesuchte und der Dieb ließ die Beute am Tatort zurück. Zudem wurde in der Nähe ein weiterer Personenwagen aufgebrochen. Aus dem Fahrzeuginnern wurde nichts gestohlen. Hinweise zu den Straftaten erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. (pm) +++