Einsatz für die Feuerwehr

Brennende Filteranlage in der Industriestraße


Fotos: Henrik Schmitt

26.06.2019 / LAUTERBACH - Eine brennende Filteranlage in der Industriestraße rief am Dienstagvormittag die Feuerwehr Lauterbach auf den Einsatzplan. Schnell konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Erst vor einer Woche wurde die Lasermaschine, mit der Bleche geschnitten werden, gewartet, erklärte ein Mitarbeiter vor Ort.

Warum nun die eingebaute Filteranlage Flammen fing, ist bisher nicht bekannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Die Feuerwehr war mit rund 30 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand. +++