Bunte Kerzen und duftende Adventskränze

Kerzenmanufaktur Schreiber und Blumengalerie im hr-Fernsehen

Carsten Staubach und Rebecca Rühl beim Kerzen bohren
Foto: hr

Weihnachtszeit ist Kerzenzeit. In der Kerzenmanufaktur Schreiber in Fulda herrscht Hochsaison - Tausende Wachslichter werden hier gegossen, gepresst und gezogen und herkules-Moderatorin Rebecca Rühl zieht mit. Der hessische Rundfunk schaut hinter die Kulissen des Traditionsbetriebs. Seit über 60 Jahren sind die Fuldaer Feuer und Flamme für die Kerzenproduktion. Die Herstellung ist umfangreich. Wie umfangreich, das sehen Zuschauer am Sonntag, 27. November 2016, um 16.45 Uhr im hr-Fernsehen.

Kilometerlange Wachslichter werden über riesige Walzen gezogen. "Wirklich beeindruckend!", findet Rebecca Rühl. Mit den selbstgemachten Kerzen geht es weiter in die Blumengalerie nach Schlüchtern. Hier gibt’s tolle Deko-Tipps von Floristin Andrea Deger. Der Lastminute-Adventskranz zum selber basteln. Der sieht nicht nur gut aus, er reicht auch gut. Der Duft von Eukalyptusfrüchten und Tannenzweigen versprüht weihnachtliche Gemütlichkeit im ganzen Haus. So kann Weihnachten kommen. +++