Violine/Viola/Kammerorchester (m/w)

Magistrat der Stadt Fulda
Fulda

Die Musikschule der Stadt Fulda sucht zum nächstmöglichen Termin eine Lehrkraft für

VIOLINE/VIOLA/KAMMERORCHESTER

Die Teilzeitstelle mit einem Umfang von derzeit 12,72 Wochenstunden ist zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Darüber hinaus kann das Deputat je nach Unterrichtsbedarf ausgedehnt werden.

Wir erwarten:

- Ein abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium
- Unterrichtserfahrung im Einzel- und Gruppenunterricht sowie in der Ensemblearbeit
- Offenheit für neue Unterrichtsformen, z.B. Kooperation mit allgemeinbildenden Schulen

Die Musikschule der Stadt Fulda ist eine fest etablierte Einrichtung, vor allem im Bereich der klassischen Musik und kooperiert mit allen wichtigen Musikschaffenden sowie Bildungseinrichtungen, um der Stadt ein lebendiges kulturelles Gesicht zu geben.
Wir freuen uns auf Bewerbungen von vielseitigen, versierten und aufgeschlossenen Musikerinnen und Musikern mit ernsthaften pädagogischen Ambitionen.

Unsere Violine und Viola Schülerinnen und Schüler können Ensembleerfahrungen in der Kammermusik und den Streicherensembles der Musikschule sowie im Kammerorchester der Jugend e.V. sammeln. Daneben gibt es Jahr für Jahr viele weitere Auftrittsmöglichkeiten.

Das Entgelt richtet sich nach Entgeltgruppe 9 b TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst). Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt (§ 9 HGLG). Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin der Musikschule, Frau Natalya Oldenburg, gerne zur Verfügung (Tel.: 0661/102-1411).

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsverfahren. Schwerbehinderte können ihre Bewerbung auch in Papierform einreichen.

Auf unserer Internetseite www.fulda.de finden Sie unter der Rubrik „Stadtverwaltung – Stellenausschreibungen“ in der entsprechenden Stellenanzeige einen Link, der Sie direkt auf unser Bewerberportal weiterleitet. Die Bewerbungsfrist endet am 06.06.2017.

Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.