Leiter der Geschäftsstelle Fulda (m/w)

Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte
Fulda

Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e.V. (ADF) ist ein Zusammenschluss von mehr als 130 Fachwerkstädten im Bundesgebiet mit dem Ziel, zur Erhaltung von Fachwerkhäusern und Fachwerkstädten beizutragen.

Die ADF besteht aus den Arbeitsgruppen Bildung und Recht, Bautechnik und aus der Arbeitsgruppe Deutsche Fachwerkstraße (DFS).

Die Deutsche Fachwerkstraße ist mit ihren rund 100 Mitglieds­städten in sieben Bundesländern eine der führenden touristischen­ Straßen auf dem Markt. Sie pflegt das kulturelle Erbe des Fachwerks in der Öffentlichkeit und macht die Fachwerkstädte zu attraktiven Reisezielen. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (z.B. 1. April 2017) eine engagierte Persönlichkeit als 

Leiter/in der Geschäftsstelle in Fulda

Ihre Aufgaben: 

- Vertretung der Arbeitsgemeinschaft nach außen
- Verbandsarbeit / Kontakt zu anderen Organisationen, Behörden, Politik, Regierungs- stellen, Wirtschaft / Lobbyarbeit
- Gremienarbeit (Vorstand, Ausschüssen) inkl. Berichtswesen
- Finanzplanung
- Betreuung der Mitglieder der ADF und der DFS und Akquisition neuer Mitglieder
- Einwerben von Projekt-Fördermitteln für die ADF und Durchführung übergeordneter
- Projekte
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kontakt zu den Medien
- Initiieren von Marketingmaßnahmen der DFS 

Ihr Profil: 

- abgeschlossenes Hochschulstudium
- mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit in Leitungsfunktionen
- Managementqualifikation 

Wir bieten:

- die Führungsposition in einer seit 40 Jahren bestehenden Arbeitsgemeinschaft mit einem hohen Maß an Verantwortung
- ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- eine angemessene Vergütung

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis zum 15. Februar 2017 an den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte

Propstei Johannesberg I 36041 Fulda
info@fachwerk-arge.de  I www.fachwerk-arge.de