Mitarbeiter für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

Magistrat der Stadt Hünfeld
Hünfeld

Wir verstärken unser Team. Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

- die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Erstellung von Pressemitteilungen und der Vorbereitung von Pressengesprächen
- die Mitarbeit bei der Erstellung und Herausgabe des wöchentlichen städtischen Amtsblattes und anderer Publikationen
- die strategische Beratung der Behördenleitung und der Fachbereiche in allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit sowie zur - öffentlichkeitswirksamen Begleitung von Projekten zur Schaffung von Akzeptanz in der Bevölkerung
- die Berichterstattung über öffentliche Veranstaltungen. 

Wir erwarten von Ihnen

- eine erfolgreich abgeschlossene journalistische Ausbildung im Bereich Tageszeitung mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen - Recherche, Textgestaltung, Fotografie und Gestaltung
- Erfahrungen in Seitengestaltung, Druckvorstufe und der Produktion von Druckerzeugnissen
- die Fähigkeit zur sicheren, auch rechtssicheren, Formulierung von Grußworten für Druckerzeugnisse, Reden und Stellungnahmen zu Presseanfragen
- Kenntnisse zur Gestaltung und Umsetzung von Werbemaßnahmen für städtische Eigenveranstaltungen
- Interesse an und Kenntnisse in neuen Medien wie Internet und sozialen Medien
- selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
- hohe Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung auch über die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit hinaus, insbesondere bei der - - Wahrnehmung von Terminen an Abenden und Wochenenden sowie der Vertretung des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit
- gute Kenntnisse in der Anwendung der Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, Powerpoint, etc.) sowie einem Grafik- und Bildbearbeitungsprogramm. 

Die Einstellung als Beschäftigte/r erfolgt abhängig von der Qualifikation unbefristet oder befristet mit möglicher unbefristeter Anschlussbeschäftigung. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit durchschnittlich bis zu 19,5 Wochenstunden. Eine spätere Vollzeitbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Frauen nach den Bestimmungen des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. 

Die Stadt Hünfeld ist das „attraktive und pulsierende Mittelzentrum im Biosphärenreservat Rhön“ im Landkreis Fulda mit ca. 16.000 Einwohnern.

Sie verfügt über ein vollständiges Infrastrukturangebot mit allen weiterführenden Schulen. 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Schul- und Berufszeugnissen sowie Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 27.01.2017 an den

Magistrat der Stadt Hünfeld
-Fachdienst Personalwesen-
Konrad-Adenauer-Platz 1
36088 Hünfeld