Deutsches Feuerwehr-Museum

Deutsches Feuerwehr-Museum
Feuer und Wasser: egal, ob draußen die Sonne brennt oder ob es regnet wie aus Löscheimern, das DFM ist bei jedem Wetter das ideale Ziel für Jung und Alt. Die aufwändige Erlebnislandschaft mit eingestellten Häusern und Fassaden macht die faszinierende Welt des Brandschutzes vom einfachen Ledereimer bis hin zu den imposanten Einsatzfahrzeugen des 20. Jahr. anschaulich erfahrbar.
Besonderes Highlight: die älteste erhaltenen fahbare Handdruckspritze aus dem Jahr 1624. Am Löschteich kann man den Kräfte zehrenden Betrieb eines solchen Geräts sogar selbst ausprobieren!


Adresse:
St. Laurentius-Str. 3
36041 Fulda
0661/ 750 17
www.dfm-fulda.de/

Route

Sommersaison (1. April bis 31. Oktober):
Täglich außer Montag von 10.00 bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung