POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten


Symbolbild O|N

30.06.2020 / KREIS HEF-ROF - Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

BEBRA. Am Montag (29.06.), gegen 14.10 Uhr, kreuzte eine Radfahrerin (28 J.) aus Bebra die aufgezeichneten Parkflächen und deren Zufahrtsstreifen eines Einkaufsmarktes in der Gottlieb-Daimler-Straße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Eine Pkw-Fahrerin (68 J.) aus Bebra übersah die Radfahrerin, welche aufgrund geparkter Pkw nicht zu erkennen war. Die 68-Jährige erfasste die 28-Jährige mit der Fahrzeugfront, wobei diese leichtverletzt wurde. Sie kam zur Kontrolle in ein Krankenhaus. Es entstand kein Sachschaden. +++