POLIZEIREPORT

Einbruch in Modegeschäft - Mülltonnenbrand


Symbolbild O|N

26.03.2020 / KREIS FD - Mülltonnenbrand

FULDA. Am frühen Donnerstagmorgen (26.03.), gegen 01:25 Uhr, kam es zu einem Mülltonnenbrand in der Sturmiusstraße / Ecke Lindenstraße. Unbekannte haben dort auf bisher unbekannte Art und Weise zwei Mülltonnen in Brand gesetzt, welche vollständig zerstört wurden. Eine Gefahr für die umliegenden Häuser bestand wohl nicht. Durch die Hitzeentwicklung wurde jedoch eine Fensterscheibe eines Wohnhauses beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 4.400 Euro.

Einbruch in Modegeschäft

FULDA. Zwischen Montag (23.03.) und Mittwoch (25.03.) brachen Unbekannte in ein Modegeschäft in der Langebrückenstraße ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Geschäft. Dieses durchsuchten sie und stahlen einen kleineren Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++