"Eine große Sauerei!"

Wer macht so etwas? Vandalismus vor der Burg Apotheke in Lehnerz

Wer macht so etwas?
Fotos: Privat

26.03.2020 / FULDA - In Zeiten der Corona-Krise scheint es Fuldaer Mitbürger zu geben, die definitiv zu viel Langweile haben: "Ein derart asoziales Verhalten geht gar nicht"! Unbekannte leerten ihren Papiermüll in der Nacht zu Mittwoch direkt vor der Burg Apotheke in der Leipziger Straße in Fulda-Lehnerz. Doch wer macht so etwas?

Das Team der Burg Apotheke und auch die Kollegen der Hausärztepraxis Lehnerz waren bei dem Anblick mehr als schockiert: "Wir mussten uns erstmal den Weg frei machen, da irgendwelche Idioten die Papiertonnen direkt vor der Eingangstür - Haupteingang zur Apotheke und Arztpraxis, sowie Personaleingang - ausgeleert hatten", erzählen die Betroffenen. Hinzu kommt noch ein alter Weihnachtsbaum, welcher mit tausenden von Papierschnipseln garniert wurde. "Wir finden, das ist eine große Sauerei! Gerade in der aktuellen Zeit, wo wir alle am Limit arbeiten, damit Patienten versorgt sind, haben wir wirklich keine Zeit für so etwas."

Solch ein asoziales Verhalten kann keineswegs geduldet werden. "Wir rufen dazu auf: lasst diesen Mist", fordert das Apothekenteam. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen wegen des Verdachts der Nötigung aufgenommen und bittet Zeugen, welche etwas gesehen haben, sich bei der Polizei in Fulda unter der Nummer 0661 / 105-0 zu melden. (Nina Bastian) +++