Einsatz Feuerwehr Bebra

Schwelbrand bei der Firma Vario Treppen - Ursache unklar

Lüftereinsatz nach den Löscharbeiten
Fotos: Gerhard Manns

03.12.2019 / BEBRA - Am Dienstagvormittag gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bebra (Kreis Hersfeld-Rotenburg) und die zuständigen Stadtteile zu einem Schwelbrand in die Auestraße zur Firma Vario Treppen alarmiert. Dort war in einer Halle aus bisher ungeklärter Ursache ein Schwelbrand ausgebrochen, bei dem keine Personen verletzt wurden. Die Feuerwehr setzte mehrere Trupps unter Atemschutz ein, die in das Gebäude vorgingen und den Brand schnell löschten.

Das Löschwasser mussten die Einsatzkräfte von einem Unterflurhydrant in der Auestraße über eine sogenannte Löschwasserleitung über lange Wegstrecke zum Einsatzort pumpen. Über die Ursache konnte Kreisbrandinspektor Marco Kauffunger keine Angaben machen aber er verwies dabei auf die Ermittlungen durch die Polizei. (Gerhard Manns) +++