Ein Fest vom Dorf, für das Dorf

2. Steinbacher Weihnachtsmarkt hat alles, was das Herz begehrt

Am Samstagabend wurde der 2. Steinbacher Weihnachtsmarkt eröffnet
Fotos: Bernd Vogt

01.12.2019 / BURGHAUN - Seit Samstag liegt über dem Steinbacher Ortskern (Marktgemeinde Burghaun) der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und frisch gebackenen Waffeln. Passend zum ersten Adventswochenende veranstaltet der Sportverein Steinbach den 2. Steinbacher Weihnachtsmarkt. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird der Dorfplatz wieder zum Treffpunkt für jung und alt. Nach der Eröffnung am Samstagnachmittag findet am Sonntag, neben dem normalen Markttreiben, wieder der lebendige Adventskalender statt.

Ein Fest vom Dorf, für das Dorf: ganz nach diesen Motto wurde am Samstagabend der 2. Steinbacher Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz eröffnet. Musikalisch gestaltet wurde die Eröffnung durch Beiträge des Kinderchores, des Sängerchors "Harmonie" Steinbach und dem Chor "Akzente" des MGV "Cäcilia" 1900 Steinbach e.V.. Danach begann das gemütliche Markttreiben bei Lagerfeuer und weihnachtlichen Düften.   

Neben Glühwein, selbstgemachten gebrannten Mandeln, Waffeln und Suppe - die auf einem Weihnachtsmarkt nicht fehlen dürfen - haben sich auch in diesem Jahr wieder viele ortsansässige Unternehmer gefunden, die ihre Waren anbieten. Neben Honig, handgemachten Strickwaren, Dekoartikeln und vielem mehr konnten die Besucher sich für das bevorstehende Weihnachtsfest inspirieren lassen und Geschenkideen sammeln. Im Vordergrund stand aber das gemütliche Beisammensein - denn das war in diesem Jahr wieder das Ziel.

Seit drei Wochen hat das "Weihnachtsmarkt-Team" des SV Steinbach den Dorfplatz herausgeputzt. Lichterketten wurden aufgehangen, Stromleitungen verlegt und Buden aufgebaut. Natürlich wurden auch wieder vielen helfende Hände für das Betreiben der Buden gesucht und auch gefunden - ein Fest vom Dorf, für das Dorf eben. 

Nach dem am Samstag schon viele schöne Stunden miteinander verbracht wurden, geht es am Sonntag weiter. Bereits ab 14 Uhr öffnet der 2. Steinbacher Weihnachtsmarkt seine Türen. Am Abend (18 Uhr) findet dann, wie bereits im letzten Jahr, der lebendige Adventskalender auf dem Dorfplatz statt. (fvo) +++