POLIZEIREPORT

Außenspiegel gestreift: Unfallflucht


Symbolbild O|N

01.12.2019 / KREIS FD - Außenspiegel gestreift: Unfallflucht

HÜNFELD. Am Freitag, 29.11.2019, wurde zwischen 17:15 Uhr und 17:30 Uhr in Hünfeld am Niedertor ein weißer Fiat beschädigt. Der Pkw stand in Höhe des Tegut-Marktes in einer Parkbucht rechts neben der Fahrbahn. Vermutlich streifte ein vorbeifahrendes Fahrzeug, welches Richtung Hersfelder Straße fuhr, den linken Außenspiegel des Fiat. Der bislang noch nicht ermittelte Unfallverursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Wer Hinweise auf den Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der Telefonnummer 06652/96580 in Verbindung zu setzen. +++