DRK Fulda vertritt die Organisation

Stiftung "daHeim im Leben" auf dem Martinimarkt in Berlin

Für die Stiftung "daHeim im Leben" war der DRK-Kreisverband Fulda e.V. vom 11.-13. November 2019 auf dem Martinimarkt der Hessischen Landesvertretung in Berlin mit eigenem Stand dabei.
Fotos: privat

18.11.2019 / FULDA/BERLIN - Für die Stiftung "daHeim im Leben" war der DRK-Kreisverband Fulda e.V. vom 11.-13. November 2019 auf dem Martinimarkt der Hessischen Landesvertretung in Berlin mit eigenem Stand dabei. Am Stand der Stiftung "daHeim im Leben" gab es Autogrammstunden mit Stiftungsbotschafterin Susanne Juhnke, Bernhard Brink und dem Schlagerduo Rotblond. Den Stand besuchte auch der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Brand. 

Die Eröffnung des Martinimarktes fand durch die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Frau Lucia Puttrich statt. Der Martini-Markt ist eine Premiere in der Hessischen Landesvertretung. Es werden an zahlreichen Marktständen hessische Spezialitäten, süße und herzhafte Gaumenfreuden angeboten. Zudem präsentieren sich auch Stiftungen und Wohlfahrtsorganisationen. Am Stand der Stiftung „daHeim im Leben“ luden Stiftungsbotschafterin Susanne Juhnke und Sänger Bernhard Brink zu einer Autogrammstunde ein.

Die Stiftung hat das Ziel, Menschen im Alter mit Behinderung, insbesondere mit Demenzerkrankung, die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen und unterstützt vielfältige Projekte in der ambulanten und stationären Seniorenpflege. Susanne Juhnke, die Witwe des 2005 an den Folgen einer Demenzerkrankung verstorbenen Entertainers Harald Juhnke, ist Botschafterin der Stiftung. Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung „daHeim im Leben“ ist Frau Donata Freifrau von Schenck zu Schweinsberg, die am gestrigen Abend die Präsidentschaft des DRK Kreisverbandes Fulda e.V. übernommen hat. Der Vorstand der Stiftung wird mit den Herren Christoph Schwab und Markus Otto aus den Reihen des DRK Fulda besetzt. Der Sitz der Stiftung soll zukünftig von Wiesbaden nach Fulda verlegt werden. (pm)+++