Keine Verletzten

Gasaustritt auf Werksgelände im Industriegebiet Fulda-West


Fotos: Henrik Schmitt

09.11.2019 / FULDA - In einem Betrieb im Industriegebiet West gab es in der Nacht zum Samstag einen Gasaustritt. Gegen 4:10 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren alarmiert. Vermutlich war ein undichter Schlauch Auslöser des größeren Feuerwehreinsatzes in der Werner-von-Siemens-Straße. Die Mitarbeiter wurden alle nach draußen gebracht und niemand verletzt. +++