Veranstaltungen geplant

Kulturkessel: Bad Salzschlirf kooperiert mit dem Dorfbräuhaus

Im Café des Kulturkessels sind für die kommende Zeit einige Veranstaltungen und Events geplant.
Foto: Gemeinde Bad Salzschlirf

08.11.2019 / BAD SALZSCHLIRF - Nach langem Leerstand kehrt wieder Leben in den Kulturkessel zurück. Vorerst bis März kommenden Jahres wird die Wartenberger Brauhaus GmbH im Café des Kulturkessel in Bad Salzschlirf Veranstaltungen und Events durchführen. Während den Veranstaltungen wird das bekannte und leckere Dorfbräuhaus-Bier ausgeschenkt. Die Veranstaltungen finden parallel zum Betrieb im Dorfbräuhaus in Landenhausen statt.

Schon seit vielen Jahren kooperiert die Gemeinde mit dem Dorfbräuhaus. Ob Kartoffel- und Bierfest, Whiskyfest, Lichterfest oder regelmäßige gemeinsame Messeauftritte: die Zusammenarbeit mit der Wartenberger Brauhaus GmbH funktioniert perfekt. Da liegt es nahe, auch für regelmäßige Musikveranstaltungen oder Events für die das Landenhausener Brauhaus nicht ausreichend Plätze vorhalten kann, eine Zusammenarbeit zu begründen. Die bisherigen Veranstaltungen waren beliebt und begeisterten Gäste aus nah und fern.

Der Gemeindevorstand hat nun eine Vereinbarung über die regelmäßige Nutzung der Gaststätte im Kulturkessel abgeschlossen. „Wir sind froh, in den Machern des Dorfbräuhauses authentische und in der Region äußerst beliebte Partner gefunden zu haben“, freut sich Bürgermeister Matthias Kübel über die neue Perspektive für das Café im Kulturkessel. Dieses erwartet nach langwierigen juristischen Auseinandersetzungen mit einem abgesprungenen Interessenten nun wieder eine lebendige Zukunft.

„Unter der Marke Dorfbräuhaus „Auswärtsspiel“ werden wir im benachbarten Kulturkessel regelmäßig Live-Events veranstalten“, bestätigt Lars Hauck vom Dorfbräuhaus die Zusammenarbeit. Dies werde das bewährte Angebot in Landenhausen ergänzen. Los geht es am 16. November mit einer großen Eröffnungsfeier. An dem Abend spielen die „Vangrants“ bekannt von ihren tollen Auftritten auf dem diesjährigen Lichterfest. Am 7. Dezember gibt es Acoustic-Pop mit den „Klangtypen“ aus Frankfurt. Es liegen viele Ideen und konkrete Planungen bis Ende März vor. Zahlreiche Veranstaltungen werden folgen. (pm) +++