POLIZEIREPORT

20.000 Euro Schaden- Pkw prallt gegen geparktes Auto


Symbolbild

13.08.2017 / KREIS VB - 20.000 Euro Schaden: Pkw prallt gegen geparktes Auto

ALSFELD. Eine verletzte Person und nach ersten Schätzungen 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen, 04:55 Uhr, in Alsfeld in der Karl-Weitz-Str. ereignete. Ein 18 jähriger Mann aus Alsfeld befuhr mit seinem Pkw die Karl-Weitz-Str. in Richtung Marburger Straße als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Dort krachte sein Fahrzeug gegen einen geparkten Pkw. Dieser wurde gegen die angrenzende Vorgartenmauer geschoben. An den beiden Fahrzeuge und der Mauer entstand jeweils erheblicher Sachschaden. Ein Rettungsteam des DRK und die Feuerwehr Alsfeld befanden sich an der Unfallstelle zwecks Versorgung und Abtransport des verletzten Pkw-Fahrers sowie zur Reinigung der Unfallstelle im Einsatz. +++