Hochklassiger Sporttag in Friedewald

Regionalligist Hessen Kassel und Trainer-Legende Hans Meyer zu Gast


Fotos: privat

16.06.2017 / FUSSBALL - Die SG Friedewald/Ausbach lädt ein: Am Samstag, 24. Juni, findet ab 11 Uhr ein hervorragend besetztes A-Junioren-Turnier um den Raiffeisencup mit sechs Mannschaften statt. Im Anschluss steigt das Hauptspiel zwischen dem Regionalligisten Hessen Kassel und dem Verbandsligisten Hünfelder SV. Höhepunkt aber wird die Talkrunde mit Trainer-Legende Hans Meyer sein.

Beim Jugendturnier teilnehmen werden neben der JSG Hohenroda/Schenklengsfeld/Friedewald die Mannschaften des JFV Aulatal, JFV Hersfeld, JFV Hünfelder Land, FC Homberg (Efze) und FSV Bad Langensalza. Ein interessantes Feld mit höherklassigen Teams. Turnierbeginn wird um 11 Uhr sein. Das Turnier wird in zwei Dreiergruppen gespielt. Die bestplatzierten Teams jeder Gruppe werden im Anschluss die Finalspiele austragen: Die Gruppenzweiten spielen um Platz drei, die beiden Grupensieger werden im Finale den Turniersieger ausspielen.

Hauptspiel

Nach dem A-Junioren-Turnier wird es um 17 Uhr ein Hauptspiel zwischen dem Regionalligisten KSV Hessen Kassel und dem Verbandsligisten Hünfelder SV geben. Das Spiel wird ein interessanter Vergleich zweier attraktiver Mannschaften. In der Halbzeitpause wird die Siegerehrung des A-Junioren-Turniers durchgeführt.

Hans Meyer zu Gast

Um 19:30 Uhr wird dann Trainer-Urgestein Hans Meyer zu einem Talk auf der Sportanlage des TSV Friedewald zu Gast sein und sich den Fragen des TSV-Vorsitzenden stellen. Hans Meyer hat bei seinen Stationen in Ost und West viele Jahre lang die (Bundesliga-)Trainerszene mit seinen kauzigen Sprüchen bereichert und ist aktuell Präsidiumsmitglied des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Auch heute ist Meyer noch immer gern gesehener Gast in TV-Expertenrunden. Es darf sich auf viele Anekdoten und allerlei Interessantes zum heutigen und früheren Fußball aus Sicht Hans Meyers gefreut werden. Zudem wird es auch die Möglichkeit für Autogramme geben.

Ausklang im Festzelt

Der Abend wird bei Discomusik im Festzelt abgerundet, wobei in diesem Zuge auch die beiden Seniorenmannschaften der SG Ausbach/Friedewald für eine tolle Saison geehrt werden. Die "Erste" ist knapp in der Relegation zum Aufstieg in die Kreisoberliga gescheitert, die Reserve wurde Meister der Kreisliga C Hersfeld/Rotenburg. +++