Training mit Wang Xi & Co.

Offenes Training im Nachwuchsleistungszentrum des TTC Fulda-Maberzell

Einmal mit Wang Xi trainieren? Am Donnerstag kein Problem
Fotos: privat

22.05.2017 / TISCHTENNIS - Am Donnerstag, den 25. Mai, findet ab 9:30 Uhr parallel zum HTTV-Förderlehrgang des Landesstützpunkt Mitte ein offenes Training in der Fuldaer Hubtex Arena für ambitionierte Spieler der Jahrgänge 2003 bis 2007 statt. Durchgeführt wird das Training vom Nachwuchsleistungszentrum des TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.

Die spielstärksten Spieler der Region absolvieren an diesem Tag ein Sondertraining in der HUBTEX Arena und werden dabei vom Trainerstab des Landesstützpunkt Mitte trainiert und gefördert. Dazu kommen die Trainer Tan Jing, Wang Xi, Jonas Büchner, Rüdiger Hirsch und André Reinhardt aus dem Nachwuchsleistunszentrum. Somit können hochwertige Trainingseinheiten angeboten werden, die individuell auf die jeweiligen Spieler und Spielstärken angepasst sind. Das Training findet in der Zeit von 9:30 bis 15:30 Uhr. Für die Verpflegung der Spieler sorgt das NLZ. Interessenten melden sich bitte bis zum 23. Mai unter kontakt@tt-nlz.de an. +++